Kieli / Language
 
Reiseziel

      Vorstellung       Preisliste      Terminplan      Kontakt

Katanpää

Die größte Kette von Festungen in der Ostsee Basis in der nördlichsten

In den frühen 1900er Jahren begann Russland über die Integrität der Hauptstadt St. Petersburg machen. Zur Überwachung der Sicherheit des Golf wurde von Peter dem Großen Seefestung Kette, die die meisten, Hiiumaa, Saaremaa, Åland-Archipel Meer und der nordwestlichen Ecke gestreckt gebaut. Zwischen 1915 bis 1917 gebaut wurde Katanpäästä die größte Kette von Festungen in der nördlichsten Basis der Ostsee Lager. Von dort aus war es möglich, alle drei des Archipels, die über die Küstenstraße Flur gelangt, überwachen und verhindern so den Feind Zugang zu den Turku saaristoon.Venäläiset vor nicht langer Zeit gelang es Katanpäätä, sondern verließ die Festung Anfang 1918. Finnland während des Bürgerkrieges Red Fort wurde von ein paar Monaten besetzt. Im Jahr 1925 kamen ein paar Katanpäästä Offizier und Wehrpflichtigen Wachen besetzten die Festung. Die 1920er Jahre, ist gesagt worden eine ruhige Zeit in den Schären Festung haben. Während des Zweiten Weltkrieges wurde am Bottnischen Meerbusen Katanpää vorbei Frachtschiff tarkastusasemana.

Nach dem Krieg, als die Aland-Inseln und entmilitarisierten eine Kette von anderen Festungen zerstört, blieb nur Katanpää in seinem ursprünglichen Zustand in Erinnerung an die Festung System von der Größe der Zeit.

Die Abgelegenheit war ein Grund für das Überleben der Katanpään Original-Outfit. Kleinere Rangeleien Katanpää nie an militärischen Operationen, und ihre Gebäude in den Krieg Statt der Flut zerstört. Nykyaikaistamispaineita entfernten Ort wurde nicht. Das ursprüngliche Gebäude wurden renoviert, aber im Laufe der Zeit.

Katanpään Festung ist im Laufe der Jahre besucht, mehr oder weniger freiwillig. In den frühen 1900er Jahren die Mandschurei und die russische Gebiet Amur von den Gefangenen auf der Insel zwei Meilen getan sorgfältig junttasivat Kopfsteinpflaster. In den 1930er Jahren die finnische Gefangene von mir Pflastersteinen und renovierten Kasernengebäude. Erik Illinois vankityö war die Fischerei, die Fische für Lebensmittel und für den Verkauf produziert.

Friedens-Rookie Ausbildung begann im Jahr 1953 Festung. Im Mai 1955 Feuer zerstört die Marine-Kaserne, die den entscheidenden Unterkunft und Katanpään pädagogische Nutzung reduziert. Katanpäästä wurde eine Bastion Patrouille März 1955.
Kuuntele
Lue foneettisesti
Sanakirja - Näytä sanakirja


Sehenswürdigkeiten

Coast Artillery Katanpäässä einen wesentlichen Altbausanierung, und jetzt auf der Insel ist offen für alle Gewässer für die Reisenden zu besuchen, wo man die Tierwelt der Insel bewundern und seit Jahrzehnten in einem kleinen Bereich der Kaserne ausgebildet.




Fotos

Nettisivut © Web Design Vuorio